Information bezüglich kostenlose Diabetikerversorgung

Aufgrund der Corona-Krise finden derzeit nur vereinzelt Schulungen für Diabetes Typ 2 im avomed, in Arztpraxen und Sozialsprengeln statt. Daher gewährt die Österreichische Gesundheitskasse bis auf Widerruf vorübergehend die kostenlose Diabetikerversorgung (Blutzuckermessgeräte, Mess-Streifen und Lanzetten) auch ohne den Nachweis einer Diabetesschulung.

Der Schulungsnachweis ist aber für diejenigen Personen, die die kostenlose Diabetikervorsorgung in Anspruch nehmen wollen, jedenfalls zu späterer Zeit zu erbringen. Das heißt, es muss nach Beendigung der Corona-Krise eine Schulung des avomed besucht werden. Der avomed wird noch im heurigen Jahr genügend Schulungen anbieten.

Nähere Informationen, wo aktuell Schulungen stattfinden, erhalten Sie gerne von

Magª. Petra Wohlfahrtstätter, Diätologin
Diabetikerschulung - Projektkoordination
avomed
Tel.: 0512 / 58 60 63 - 12
Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr,



E-mail: diabetes@avomed.at