Gesunde Jause im Kindergarten und in der Schule

Die gesunde Jause gibt Kindern Kraft und Energie, um den anstrengenden Schulalltag zu bewältigen. Eine gesunde Verpflegung kann die Leistungsfähigkeit und Entwicklung von SchülerInnen fördern sowie Ernährungsproblemen entgegenwirken. Gerade im Kindes- und Jugendalter wird ein wichtiger Grundstein für das spätere Essverhalten gelegt.


Zielgruppe:   

PädagogInnen, Schulbuffetbetreiber, Eltern(-Vertreter)


Inhalt:                       

Versteckter Zucker/Fett im Schulbuffet, mögliche Alternativen, gesunde und schmackhafte Rezepte, Orientierungshilfe zur Produktauswahl, Nährstoffbedarf von SchülerInnen, was ist bei Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu beachten;

 

Methoden:    

Theorie-Inputs, Impuls-Referate, Einzel- und Gruppenarbeiten, Erarbeitung praxistauglicher Umsetzung
 

Ziele:                         

Auswahlkriterien für die Umsetzung eines  gesundheitsförderlichen Schulbuffets / Jause kennenlernen, Erfolgsfaktoren und Stolpersteine



Anmeldung bis: 19. Februar 2019

Seminar Nr. 19300101
Referent/Referentin Martina Santer, BSc; Maria Hanser, BSc
Termin 12.03.2019 - 13.03.2019
Ort Austria Trend Hotel Congress Innsbruck, Rennweg 12a, 6020 Innsbruck
Teilnahmegebühr EUR 100,00
Zurück zur Übersicht